UNSERE BEHANDLUNG

Therapy in Focus

Bei MR-geführtem fokussierten Ultraschall (die Technologie hinter ExAblate) handelt es sich um eine Therapieform, bei der zwei bewährte Verfahren miteinander kombiniert werden: hochintensiver fokussierter Ultraschall (HIFU), der mithilfe von Magnetresonanz-Bildgebung geführt wird.

Der fokussierte Ultraschall (FUS) hoher Intensität erzeugt im Brennpunkt eine hohe Temperatur, um das Gewebe des Uterusmyoms zu abladieren bzw. zu „verbrennen“.

Das MR-System dient dabei als „Auge“, das es dem Arzt bzw. der Ärztin während der Behandlung ermöglicht, das Ziel einfach zu identifizieren und abzutragen.

Die Ultraschallwellen können die Haut durchdringen und bis zum Gewebe des Uterusmyoms vordringen, ohne das Schnitte erforderlich sind, sodass die Behandlung vollständig nichtinvasiv erfolgt.

  

Das Verfahren kommt ohne chirurgische Schnitte aus. Es ist keine Allgemeinnarkose erforderlich und es entstehen keine Narben bei nur minimalen Komplikationen gegenüber einem operativen Eingriff.

Die Behandlung kann ambulant durchgeführt werden. Sie können mit einer Rückkehr zu normalen Aktivitäten innerhalb weniger Tage rechnen. Es ist kein Krankenhausaufenthalt erforderlich. Das Verfahren ist eine wirksame Alternative zu herkömmlichen Operationen und Hormontherapien.

– Ihre Gebärmutter bleibt ebenso wie ihre Fertilität intakt. Es gibt mehrere dokumentierte Fälle von Schwangerschaften nach der Behandlung, sodass nicht zu erwarten ist, dass diese Behandlungsform Ihrer Familienplanung im Weg stehen wird.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incidi
dunt ut labore et d vehicula. Sed auctor neque eu tellus rhoncus ut eleifend nib vehicula.
Sed auctor neque eu tellus rhoncus ut eleifend nibh porttitor. Ut in nulla e vehicula. Se
d auctor neque eu tellus rhoncus ut eleifend nibh porttitor. Ut in nulla eh porttitor. Ut
in nulla e vehicula. Sed auctor neque eu tellus rhoncus ut eleifend nibh porttitor. Ut in
nulla eolore magna aliqua.

1. Nichtinvasiv und sicher

Das Verfahren kommt ohne chirurgische Schnitte aus. Es ist keine Allgemeinnarkose erforderlich und es entstehen keine Narben bei nur minimalen Komplikationen gegenüber einem operativen Eingriff.

2. Schnelle Genesung

Die Behandlung kann ambulant durchgeführt werden. Sie können mit einer Rückkehr zu normalen Aktivitäten innerhalb weniger Tage rechnen. Es ist kein Krankenhausaufenthalt erforderlich. Das Verfahren ist eine wirksame Alternative zu herkömmlichen Operationen und Hormontherapien.

3. Erhalt von Uterus und Fertilität

– Ihre Gebärmutter bleibt ebenso wie ihre Fertilität intakt. Es gibt mehrere dokumentierte Fälle von Schwangerschaften nach der Behandlung, sodass nicht zu erwarten ist, dass diese Behandlungsform Ihrer Familienplanung im Weg stehen wird.

4. Significantly improves your quality of life:

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incidi
dunt ut labore et d vehicula. Sed auctor neque eu tellus rhoncus ut eleifend nib vehicula.
Sed auctor neque eu tellus rhoncus ut eleifend nibh porttitor. Ut in nulla e vehicula. Se
d auctor neque eu tellus rhoncus ut eleifend nibh porttitor. Ut in nulla eh porttitor. Ut
in nulla e vehicula. Sed auctor neque eu tellus rhoncus ut eleifend nibh porttitor. Ut in
nulla eolore magna aliqua.

Font Resize